Navigation on Ferrari Club Switzerland

Benutzerspezifische Werkzeuge

Language switch

Content navigation

Voice70, 1. Oktober 2017, Sektion Zürich Region

03.10.2017 19:56

"Brunch & Sound"

Image caption:

Bei voice70 in Winterthur gehen wir dem Thema Musik nach 

Musik ist organisierter Klang. Teilweise für den Einen Lärm für Andere Poesie. Diesen Klang muss man jedoch technisch für das menschliche Ohr hörbar machen. Die Firma voice70 in Winterthur sind ausgewiesene Fachspezialisten auf diesem Thema und die 20 Teilnehmer vom 24. September konnten sich davon überzeugen lassen. Doch schön der Reihe nach. 

Treffpunkt war um 10:00 Uhr. Nach und nach trafen die Teilnehmer ein und am Ende reihten sich unsere schönen Fahrzeuge gut ausgerichtet auf. Es ging naturgemäss nicht lange, bis sich auch die ersten Schaulustigen auf dem Areal eingefunden hatten. Vielleicht lag es daran, dass wir uns bei der Anfahrt zu einem kleinen Gaskonzert hinreissen liessen. Wir überliessen nun die Fahrzeuge der spätherbstlichen Sonne und begaben uns ins Restaurant Plan B um ausgiebig zu frühstücken. Gegen Saisonende gibt es naturgemäss immer viel Gesprächsstoff und den Sommer konnte man Revue passieren lassen. 

Nach einer kurzen Ansprache des Sektionspräsidenten und den Glückwünschen zum Geburtstag von Silvia wechselten wir die Lokation. Gleich neben dem Restaurant empfing uns das Ehepaar Flammer, die das Geschäft voice70 führen. Thomas Flammer erläuterte kurz die Firmengeschichte und stellte dann die Sängerin Martina Linn vor, welche uns während rund 45 Min. musikalisch verwöhnte. Naturgemäss sangen wir am Ende noch ein Geburtstagslied für Silvia. Dabei konnten die Teilnehmer selber noch ihr Gesangstalent unter Beweis stellen. Die Ferraristi hatten nun die Gelegenheit die verschiedenen Lautsprecher und Musikanlagen zu testen und sich erklären zu lassen. Auch ein Heimkino war vorhanden sodass man sich auch hier einen Eindruck verschaffen und bereits für zu Hause den geeigneten Raum in Gedanken ausrüsten konnte. Gegen 14:00 löste sich die Runde langsam auf und die Teilnehmer konnten bei gutem Wetter die Heimreise antreten. Besten Dank der Familie Flammer für den tollen Empfang und den Teilnehmern für das Erscheinen. 

Den Abschluss 2017 feiern wir im Casino Baden. Ich freue mich euch dort begrüssen zu dürfen. 

Mit bestem Gruss Philippe Huwyler, Sektionspräsident Region Zürich

Further informations

Footer