Navigieren auf Ferrari Club Switzerland

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sprachwechsler

Inhalts Navigation

Gründung

Die Gründung des Ferrari Club Switzerland

Es gibt weltweit kein zweites Land, welches eine so hohe Anzahl Ferrari - gemessen an der Wohnbevölkerung aufweist, wie die Schweiz. Hier setzen wir innerhalb der internationalen Ferrari-Szene mit grossem Abstand den Massstab. Bis ins Jahr 2001 existierten in unserem geographisch sehr kleinen Land mehr als vier verschiedene, zum Teil offizielle, halb offizielle oder gar nicht eingetragene Ferrari Clubs und Vereine. Um nun in Zukunft die wichtige Schweizerkundschaft besser pflegen zu können, hat das Mutterhaus in Italien dem Schweizer Importeur die Direktive erlassen, in Zukunft nur noch einen Club zu unterstützen, zu fördern und zu akzeptieren.

Aus diesem Grunde wurde am 17. Mai 2001 der neue Ferrari Club Switzerland gegründet. Heute zählen wir bereits über 600 Aktiv- und Partnermitglieder.

Weitere Informationen.

Fusszeile