Navigation on Ferrari Club Switzerland

Content navigation

Chlausessen, 9. Dezember 2022, Sektion Nordwestschweiz / Mittelland

18/12/2022 11:15
Image caption:

Chlausessen, 9. Dezember 2022, Sektion Nordwestschweiz / Mittelland

Wie bestellt, fiel am Tag unseres Chlausessens der erste grosse Schnee. So führte uns die Anfahrt nach Wölflinswil zum Landgasthof Ochsen durch romantisch tief verschneite Wälder. Dementsprechend ist die Ferrari Saison 2022 jetzt auch definitiv vorbei und unsere Cavallinos können nun in den Winterschlaf versetzt werden.

Auch der Samichlaus mit dem prall gefüllten Sack musste sich seinen Weg durch den tiefen Schnee pfaden, um uns zu besuchen. Zum Glück hatte er den Schmutzli dabei welcher ihm beim Tragen des schweren Sackes helfen konnte. Da wir alle das ganze Jahr über «meistens» brav waren, hatte der Samichlaus auch für jeden von uns etwas dabei. Nebst dem Chlaussäckli erhielten die Damen eine Flasche Ferrari Spumante Trentodoc und die Herren ein exklusives Autoquartett Kartenspiel mit Oldtimern, welche alle in der Schweiz immatrikuliert sind. Bei vielen kamen dabei Jugenderinnerungen zu diesem Spiel auf und gleich ging es auch mit Ausprobieren und einander Überbieten los.

Der Abend wurde von einem ausgezeichnetem 5-Gänge Menü aus der Gourmet Küche von Jörg Lenzin kulinarisch begleitet. Der absolute Knüller war das Überraschungsdessert unter dem Motto «Der süsse Ferrari Endspurt». So bedankten wir uns bei den Gastgebern Judith und Jörg Lenzin für die Gastfreundschaft und die Gaumenfreuden, welche wir jeweils auch bei unseren traditionellen, monatlichen Sonntagapéros während der Saison hier im Landgasthof Ochsen geniessen dürfen. Dies mit einem Blumenstrauss für Judith und einem Chlaussäckli mit Ferrarischlüssel an Jörg. Im vergangenen Jahr haben wir Jörg einen Modellferrari geschenkt. Die Steigerung davon wäre ein echter Ferrari gewesen. Da unser Clubbudget jedoch hierfür nicht ganz ausreichte, überreichten wir ihm schon einmal einen «echten» Ferrarischlüssel.

Susan und ich wurden von Ueli Rauscher mit einem Baselbieter Kirsch „Spezialabfüllung“ für unsere Sektionsleitung der letzten Jahre verdankt. Ganz herzlichen Dank dir Ueli.

Mit Vorfreude auf das vielversprechende Programm 2023 des Ferrari Club Switzerland neigte sich der Abend langsam seinem Ende zu. Einige liessen diesen noch an der Bar langsam ausklingen.

Martin Zimmermann
Präsident Sektion Nordwestschweiz / Mittelland
Vorstandsmitglied

Further informations

Footer