Navigation on Ferrari Club Switzerland

Content navigation

Frühlingsausfahrt, 14. Mai 2022, Sektion Innerschweiz

18/05/2022 10:14
Image caption:

Frühlingsausfahrt vom Samstag, 14. Mai 2022

Vom Treffpunkt, der Raststätte Gotthard, führte uns die Fahrt im Konvoi zum ersten Halt im Showroom der Kessel Auto Lugano SA. Dort wurden wir vom Team aufs herzlichste empfangen und mit einem Willkommenskaffee bewirtet. Sowohl im Showroom als auch im Ausstellungsraum konnten wir viele hochstehende und einmalige Preziosen von Ferrari und anderen Marken bewundern.

Ebenfalls im Konvoi ging es anschliessend zu der Classic-Racing Abteilung, wo wir einen einmaligen und unvergesslichen Einblick in die Tätigkeit der diversen Abteilungen erhielten. Ob Restauration oder Wartung, ob Strassenauto oder Rennfahrzeug, jede Tätigkeit und jeder Bereich wird bei der Kessel Auto Lugano SA mit grosser Kompetenz, Liebe und Hingabe gepflegt.

So gebührt der ganz grosse Dank dem Team der Kessel Auto Lugano SA wie auch der Kessel Auto Zug AG, welche der Sektion Innerschweiz diesen einzigartigen Einblick in die Welt der Classic Cars ermöglicht haben. Noch an keinem Anlass haben wir eine so gute Organisation, ein so herzliches Willkommen und eine so spannende Führung erlebt - Merci!

Weiter führte uns die Fahrt zur Villa Principe Leopoldo in Lugano. Nach dem Apéro mit einem Glas Ferrari Trentodoc von unserem neuen Sponsor, der Rudolf Bindella Weinbau-Weinhandel AG, verwöhnte uns die Küche mit einem hochkarätigen Mittagessen. Das Menu, bestehend aus Hummervelouté, Rinderfilet mit Pfeffer Valle Maggia sowie Katalanischer Vanillecreme mit Rhabarber und Himbeeren, liess keine Wünsche offen. Begleitet wurde das Essen wie immer von feinen, diesmal einheimischen Weinen. Die Panoramasicht auf Lugano, den Monte Bre sowie den Monte San Salvatore rundete die perfekte Ambiente ab.

Während des ganzen Ausflugs war uns auch der Wettergott wieder einmal gut gesonnen. Ebenso war es den 36 Teilnehmern anzuspüren, dass nach zwei schwierigen Jahren das Bedürfnis gross ist, sich zu treffen und die Gesellschaft der Ferraristi zu geniessen. Insofern gilt mein Dank auch den Sektionsmitgliedern, welche mit einer grossen Teilnehmerzahl und mit ihrer guten Laune zum Erfolg des Anlasses beigetragen haben.

Wir freuen uns auf die nächsten Anlässe, den Apéro-Treffs vom Sonntag, 29. Mai und 26. Juni 2022, der Sommerausfahrt, gemeinsam mit der Sektion Nordwest-schweiz/Mittelland, vom Samstag, 30. Juli 2022, sowie der Gourmetausfahrt ins Piemont Ende August. Solange wünsche ich allen Ferraristi eine schöne Frühlingszeit.

Markus Wettstein
Präsident Sektion Innerschweiz

Further informations

Footer