Navigation on Ferrari Club Switzerland

Content navigation

Gourmetausfahrt ins Piemont vom Freitag, 26. bis Sonntag, 28. August 2022, Sektion Innerschweiz

29/08/2022 19:18
Image caption:

Gourmetausfahrt ins Piemont vom Freitag, 26. bis Sonntag, 28. August 2022

40 Ferraristi haben an der Gourmetausfahrt der Sektion Innerschweiz teil-genommen. Treffpunkt war die Autobahnraststätte Gotthard, von wo aus es über den Furka- und Simplon-Pass zum Mittagessen ins Restaurant La Stella in Domodossola ging. Auf der Terrasse des Restaurants wurden wir nach dem Apéro mit unserem Ferrari Trentodoc nicht nur kulinarisch verwöhnt. Der Sektions-präsident konnte die Ferraristi der Innerschweiz darüber informieren, dass die kommenden Jahre die Organisation der Events im Team mit Armin Duddek erfolgen wird, was die Teilnehmer mit grossem Applaus verdankten und der Sektionspräsident Armin ebenfalls herzlich verdankt!

Weiter ging die Fahrt nach Turin, wo wir uns im Stadtteil Lingotto bewegten, welcher vom Fiat-Konzern geprägt ist. So befand sich unser Hotel Double-Tree by Hilton Turin Lingotto in einer umgewandelten, ehemaligen Autofabrik! Am Abend besuchten wir das Eataly, eine einzigartige Markthalle mit diversesten Geschäften, welche lokale Spezialitäten und Delikatessen anbieten. Auch das Abendessen konnten wir im Eataly geniessen, der zweite kulinarische Höhepunkt während der Ausfahrt.

Am Samstagmorgen starteten wir zur Ausfahrt, welche uns zum familiär geführten Weingut La Mondianese führte. Dieses verwöhnte uns nach einer Besichtigung des Weinguts mit einem kleinen Imbiss und wir konnten ebenfalls diverse Weine degustieren. Bei strahlendem Sonnenschein war die Atmosphäre - wie eigentlich während der ganzen Ausfahrt - sehr entspannt und gesellig.

Nach der Rückfahrt ging es in einem kurzen Fussmarsch weiter zum Museo Nazionale Dell'Automobile, wo wir uns bei einer privaten Führung die über 200 Fahrzeuge von 85 verschiedenen Herstellern zeigen liessen. Der Höhepunkt des Tages war das Abendessen, welches wir - ebenfalls nach einem Apéro mit Ferrari Trentodoc - im Sala Formula inmitten der Oldtimer-Sammlung des Museums einnehmen konnten. Die Verpflegung des Catering-Services war vom feinsten und liess keine Wünsche offen. Der Wettergott war uns insofern gut gesonnen, als wir ohne Regen zum Museum und zurück laufen konnten - das Gewitter mit Hagel und Regen fand während dem Abendessen statt!

Somit danke ich allen Teilnehmern, welche zum Gelingen der Gourmet-Ausfahrt beigetragen haben. Und ich hoffe, dass in dieser Saison noch weitere gelungene Treffen dazukommen, stehen doch als nächstes noch am Sonntag, 25. September 2022, der Apéro-Treff mit Grillspezialitäten sowie am Sonntag, 30. Oktober 2022, ebenfalls der Apéro-Treff und am Samstag, 3. Dezember 2022, der Saison-Abschlussabend im Restaurant Klinglers in Luzern auf dem Programm.

Markus Wettstein
Präsident Sektion Innerschweiz

Further informations

Footer